Luftbefeuchteranalysen Luftbefeuchteranalysen Luftbefeuchteranalysen

Luftbefeuchteranalysen

Beschreibung von Luftbefeuchteranalysen

Optional weitere Leistungen:

Luftbefeuchteranalysen:
Die Anforderungen an die Luftqualität, die von einer lüftungstechnischen Anlage geliefert wird, und damit auch
die Anforderungen an die Anlagen selbst, hängen im wesentlichen von der Nutzung der versorgten Räume ab.
Versorgt eine lüftungstechnische Anlage Arbeitsstätten, fällt Sie automatisch unter das Arbeitsschutzgesetz und
die untergeordneten Regelwerke und muss permanent auf dem Stand der Technik gehalten werden. Dieser
entspricht aktuell der VDI 6022, wonach dieses technische Regelwerk auch zwingend umzusetzen ist.
Desweiteren schließt die VDI6022-Verordnung die AMEV mit ein, welche so gleichermaßen umgesetzt wird!

In der Arbeitsstättenverordnung (§4) wird zudem verlangt, dass raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen)
regelmäßig auf ihre Funktion geprüft werden müssen. Sie müssen gesundheitlich verträgliche Luft liefern und
betriebssicher funktionieren.